Handstand Workshop

Samstag 21.11.2020 von 10:00 – 12:30 Uhr

In diesem Workshop werdet ihr lernen, die Welt aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Behutsam und in kleinen praktischen Übungsschritten werden wir uns diese wertvolle Haltung des Handstands erarbeiten.

Im ersten Teil des Workshops werden wir unseren Körper aufwärmen und Übungen erlernen, die unserem Körper Leichtigkeit, Standfestigkeit verleihen und den Rumpf kräftigen. Diese Asanas dienen auch als Vorbereitung für Umkehrhaltungen. Weiterhin werden wir fließende Bewegungen üben, die uns mehr Mobilität in der Wirbelsäule ermöglichen.

Im zweiten Teil führen wir die Arbeit an einer starken und bewussten Körperhaltung weiter und werden fortgeschrittenere Übungen, welche für den Handstand wichtig sind, lernen. Hierbei kommen auch Hilfestellungen vor, die es uns ermöglichen, sich in Partnerarbeit dem Ziel zu nähern.

Handstand stärkt, harmonisiert und kräftigt den gesamten Körper und man schreibt ihm Wirkungen wie Durchsetzungsvermögen und Selbstbewusstsein zu. Den Handstand zu lernen ist nicht so schwierig, es bedarf aber regelmäßiger Übung.


Farzad Ahmadpour

Farzad
  • Dipl. Ing. Maschinenbau
  • zertifizierter Yoga Lehrer | SKA
  • Ausbildung in ShenDo Shiatsu Massage
  • Regelmäßige Weiterbildungen bei internationalen Iyengar- und Ashtanga Yoga-
    Lehrer
  • Regelmäßige Ashtanga Yoga Weiterbildung  und Aufenthalt in Indien seit 2006 bei meinem Lehrer Lino Miele
  • Autorisierter Ashtanga Yoga Lehrer von Lino Miele 2011

Wir freuen uns sehr das Farzad uns über das Jahr 2020 als Gastlehrer im YOGA RAUM begleitet. Seine Workshops sind praxisorientierte intensive Stunden mit Themen Schwerpunkt. Er eröffnete eines der ersten Yoga- Studios in Stuttgart und leitet bis heute YOGA MITTE


Preis: 35 Euro

Bitte hier bis spätestens 7.11.20 Anmelden 
Mit Bezahlung der Kursgebühr ist dein Platz reserviert.

Dein Name (Optional)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die Daten,
die Du in dieses Formular eingibst, gemäß unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Du auf den Button “Senden” drückst erklärst Du dich damit einverstanden.


Kommentare sind geschlossen.