Yoga Nidra mit sphärischen Tanpura-
 Klängen


Sonntag 27.10. von 17:30 – 18:30 Uhr

Yoga Nidra ist halb Meditation (Yoga) und halb Schlaf (Nidra); ein Zustand zwischen Schlaf und Wachen. Die Übung wird auf dem Rücken liegend ausgeführt.
In unserer hektischen, Reiz überfluteten Zeit ermöglicht diese systematische Methode, den Zugang zu tiefen Bewußtseinsschichten zu finden und vollkommene mentale, emotionale und physische Entspannung herbeizuführen. Körper und Geist können zurückkehren in einen revitalisierenden und aufnahmebereiten Zustand

Musikalisch begleitet wird diese Yoga Nidra Stunde mit einer Tanpura, dem ältesten indischen Musikinstrument. Dieses Instrument ist auf den Kammerton A = 432 Hz gestimmt, der sogenannten Göttlichen Frequenz. Ihre Oberton-reichen Schwingungen können die Konzentration fördern, beruhigend und meditativ wirken und den Körper und die Seele miteinander in Einklang bringen.


Workshop mit Rainer Sumitra Brembs.
Yogalehrer, Personal Coach, sowie AUM Meditation und OSHO Social Meditation Leader.
Seine CD “Yoga Nidra mit sphärischen Tanpura-Klängen” ist 2019

Teilnahme 19 Euro
Hier kannst du dich Anmelden.

Dein Name (Optional)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die Daten,
die Du in dieses Formular eingibst, gemäß unserer Datenschutzerklärung.
Wenn Du auf den Button “Senden” drückst erklärst Du dich damit einverstanden.

Kommentare sind geschlossen.