Kursbeschreibung


HATHA RÜCKEN (Anna)
Montags 18.15 – 19.30 Uhr
Dienstags 19.45 – 21.00 Uhr
Eine Stunde für Rücken orientiertes Yoga.
Eine gute Basis schaffen.
Mal Dehnfähigkeit, mal Kraftaufbau für Rücken und Haltung.
Wir üben Yoga Stellungen die ein paar Atemzüg gehalten werden, (Hatha) und in einem angenehmen wechesel fließend im Atemfluss eine Verbindung finden, (flow).
Die Sonnengrüße werden angepasst geübt.
Du lernst Pranayama-Techniken (Atemübungen)  und Grundzüge der Meditation.
Auch wenn du mal sanfter üben möchtest oder für Einsteiger geeignet.


*YOGA HATHA & FLOW – (unterrichtet wird in englischer sprache)
Montag 20.00 – 21.15 Uhr
Come and join Anna for a mind centering, tension releasing, fun Hatha yoga class instructed in English.  Anna’s classes are in the styles of Hatha and Vinyasa flow. She makes her classes enjoyable and educational. There is always the opportunity to learn new postures, improve physically and mentally; and perhaps learn the name of the postures in German too. Anna’s classes are cheerful, relaxing and refreshing.
Weekly, monday 19.45 O’clock-this class is teached in english.

 


YOGA HATHA & FLOW (Anna)
Montags
20.00 – 21.15 Uhr  Hatha/flow
Dienstags 18.15 – 19.30 Uhr  Hatha & Flow
In diesen Stunden treffen verschiedene Level zusammen.
Die Yoga Klassen sind zwischen Hatha Yoga und Vinyasa (Flow) angesiedelt.
Es gibt immer die Möglichkeit, auch neue Haltungen zu erlernen und sich körperlich wie geistig zu Entwickeln. Dein Körper wird flexibler, Muskeln werden gedehnt, gekräftigt und aufgebaut.
Mal kraftvoll, mal bewegend.
Wir erleben hier eine Runde Stunde mit allen Elementen des Yoga, zum Teil setzten wir Schwerpunkte und erarbeiten uns einzelne Stellungen von der pike auf neu.
Grundkenntnisse im Yoga willkommen.


MORNING BLISS (Anna)

Dienstags 10.00-11.15 Uhr
Donnerstag 10.00-11.15 Uhr
Morningbliss hebt deine Yogapraxis auf das nächste Level.
Morgens starten wir mit belebenden Sonnengrüßen den Tag.
Und gehen dann in tiefe Dehnung mit Meridian-Übungen durch den ganzen Körper.
Die Meridiandehnungs-Übungen wurden von Shizuto Masunaga entwickelt und zielen darauf ab, Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern…den Fluss der Energie,
auch „Qi“ genannt anregen. Körper und Geist aktivieren und dann
über bewusste Atmung, „Pranayama“ (Atemübungen) zurückziehen.
Meditation zum Ausklang der Stunde.
Die Stunde hat einen festen Ablauf, so kannst du nach ein paar Wiederholungen mehr und mehr Sicherheit in den eigenen Bewegungen erfahren und tief eintauchen.
Für Neulinge und Yogaübende gut geeignet.


 

HATHA SLOW (Jenny)
Mittwoch 18.00 Uhr – 19.30 Uhr
Eine entschleunigte Stunde für Ältere und Jüngere, die ihre Praxis gerne
geruhsam angehen möchten. Lerne, deinen Atem zu lenken und ihm deine
Bewegungen folgen zu lassen. Bringe mehr Bewusstsein in deine Übungspraxis
und in die Ausrichtung deines Körpers während der verschiedenen Haltungen.
Es werden klassische Asanas, Sonnengrüße und grundlegende Yogatechniken
geübt. Diese Stunde bietet Dir die Möglichkeit, Dich achtsam an deine Grenzen heranzutasten und sowohl deinen Körper, als auch deinen Geist zu
dehnen und zu kräftigen. Es werden passende Variationen der Asanas für die
einzelnen Teilnehmer angeboten.


RELAX & FLOW  (Miri)
Mittwoch 
20:00 – 21:15 Uhr
In den Relax & Flow Stunden wird der Fokus auf einen Ausgleich zwischen
Entspannung und fließenden Körperübungen (Flows) gelegt.
Zwischen den sanften und teilweise auch kraftvollen Flows wird immer wieder
Raum und Zeit für Entspannungen gegeben.
Hierbei wird besonders die Atmung mit einbezogen, um unsere Lebensenergie
(Prana) wieder freier fließen lassen zu können.
Die Stunden sind sowohl für Anfänger als auch für Yogaerfahrene
geeignet, die etwas sanfter üben möchten.


HATHA CHAKRA FLOW (Miguel)
FREITAGS 18.00-19.30 Uhr (unterrichtet wird in englischer sprache)

This class offers a balance of relaxation, exhilaration, and meditation in order to refresh the body, stimulate breath and circulation, as well as deepen the understanding of the physical, energetic and spiritual aspects of yoga.
We begin with breath awareness, simple breathing techniques (Pranayama), followed by a warm-up and flow sequence in order to prepare for longer holds of specific postures (Asanas) that optimize key energy centers (Chakras). Visualization and Auto-suggestion exercises promote concentration and encourage students to explore inner aspects of their practice. Modifications are provided for different needs and experience levels.

Join us and enjoy a peaceful practice that will help you develop happiness and harmony in life.

 


YIN YOGA (Christina)
Donnerstag 18.00-19.30 Uhr

In dieser Stunde halten wir einzelne Posen über einen längeren Zeitraum.
Auf diese Weise können die Muskeln vollständig entspannen und das tiefer
liegende Fasziengewebe wird in die Dehnung gebracht. Damit werden Blockaden
und Spannungen gelöst, oftmals auch solche, die schon lange im Körper sind.
Du bekommst hier den Raum, tief in deinen Körper, deinen Geist und deine
Seele einzutauchen, um deinen eigenen Körper immer besser zu verstehen.

 


RÜCKEN YOGA und Flow ( Konstantina)
Donnerstag 20.00 – 21.15 Uhr

Eine sanfte Rücken Yoga Flow Stunde. Hauptziel ist die Dehnung, Kräftigung
und Entspannung der Rückenmuskulatur. Bauchmuskeln, Beine, Schulter und Nacken
werden sehr intensiv gekräftigt und gedehnt. Während der
Stunde werden wir Pranayama (Atemübungen), Asana (Körperstellungen)
so wie auch Meditation und Entspannungstechniken praktizieren. Ideal für Menschen
mit Rücken Problemen. Für Anfänger oder geübte Yogis.
Die Stunde wird immer auf die Bedürfnisse der Schüler angepasst


YOGA FÜR SCHWANGERE (Konstantina)
Freitag 20.00 – 21.15 Uhr
MIT ANMELDUNG
eine Schwangerschaft ist eine besonders intensive Zeit für die
werdenden Eltern und das familiäre Umfeld. Yoga für Schwangere soll
den werdenden Müttern dabei helfen, Entspannung zu finden und tief
durchzuatmen, sich auf das eigene Wohlbefinden zu konzentrieren, und
den Stress des Alltags abzubauen. Genauso wichtig ist aber auch die
Kontaktkaufname zum Kind, denn viele Frauen sind heutzutage so
eingespannt, dass sie erst spät wirklich realisieren, dass sie „zu
zweit“ sind.
Wir werden sanfte Asana, Pranayama, Entspannungstechniken und
Meditation üben.


SANFTER SONNTAG (Eva)
Sonntag
10.00 Uhr – 11.30 Uhr
Genieße eine runde Stunde, um fit und entspannt in den Sonntag zu starten.
Hier kannst Du Dich und deinen Körper auf achtsame Weise und ohne
Leistungsdruck erfahren und für 1 ½ Stunden die Seele baumeln lassen. Zu
vielen Übungen werden Varianten angeboten, so dass sich jeder die passende
Option heraussuchen kann. Es werden teils fordernde Sequenzen geübt, aber
auch durch passive Haltungen zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit geführt.



ALLE STUNDEN, NACH STUNDENPLAN
KÖNNEN MIT EINER
YOGA RAUM KARTE
BESUCHT WERDEN.

Ausgenommen feste Kurse/Workshops, siehe im Kursplan.